Ihr Oldtimer - Spezialist
Klassische Automobile Schwarz - Der Spezialist für den Mercedes 190SL
Leistungen

Mercedes Benz 190 SL



Das im kompletten, bedingt fahrbereiten Zustand angelieferte Fahrzeug wird bis zur Rohkarosserie demontiert.
Karosserie
  • Die Karosserie wird sandgestrahlt, soweit erforderlich mit MB-Originalteilen instandgesetzt und grundiert
  • Konservierung des Unterbodens und der Hohlräume mit Wachs/Fluid
  • Lackierung der Karosserie und Anbauteile innen und außen sowie der Instrumenten-tafel, in MB-Originalfarbtönen
Vorderachse/Lenkung
  • Zerlegen/Zusammenbau der Vorderachse und der Lenkungsteile
  • Befunden, strahlen, grundieren, beschichten, verzinken der Teile
  • Lenkgetriebe zerlegen, befunden, Dichtringe erneuern, zusammenbauen, einstellen
  • Umlenkhebel zerlegen, instandsetzen, zusammenbauen
  • Spurstangen befunden, zerlegen, Spurstangenköpfe nach Befund erneuern, zusammenbauen
  • Erneuern sämtlicher Gummielemente
  • Achsschenkelbolzen und Buchsen sowie Achsschenkelhalter erneuern
  • Buchsen und Bolzen der oberen Achsschenkellagerung erneuern
  • Radlager reinigen, nach Befund erneuern
Hinterachse
  • Ausbau der Achswellen, Demontage der Längslenker und des rechten Tragrohres
  • Befunden, strahlen, grundieren, beschichten, verzinken der Teile
  • Erneuern sämtlicher Gummielemente
  • Achsgetriebe befunden
  • Lager und Dichtringe der Achswellen erneuern
  • Lagerung des Verbindungsbolzens des rechten Tragrohres erneuern
  • Zusammenbau der Hinterachse
Bremsanlage
  • Sämtliche Radbremszylinder strahlen, verzinken, honen und mit neuen Kolben, Manschetten und Staubkappen montieren
  • Teile der Bremsbackenversteller erneuern
  • Bremsbacken befunden, nach Befund erneuern und an Bremstrommeln anpassen
  • T50 Bremsgerät zerlegen und mit Originalteilen instandsetzen/zusammenbauen
  • Umlenkungen der Seile der Feststellbremse instandsetzen
  • Alle Bremsleitungen erneuern
Kraftstoffanlage
  • Tank strahlen, grundieren, beschichten
  • Kraftstoffleitungen erneuern
  • Kraftstoffhahn instandsetzen, Filter erneuern
Motor
  • Aggregate demontieren, Motor zerlegen, Teile reinigen/befunden
  • Kurbelwelle vermessen, nach Befund Kurbelwellenlager erneuern
  • Zylinderbohrungen und Kolben vermessen
  • Kolben/Kolbenringe nach Befund erneuern
  • Norm- u. Blechteile verzinken/lackieren, Aluminiumteile glasperlenstrahlen, konservieren
  • Ölpumpe überholen
  • Steuerkette, Räder und Führungen nach Befund erneuern
  • Motorrumpf mit neuen Dichtungen und Dichtringen montieren
  • Zylinderkopf zerlegen/zusammenbauen, auf Dichtheit abdrücken, planschleifen, Ventile/Ventilsitze erneuern/bearbeiten, Schwinghebel und Achsen nach Befund erneuern
  • Wasserpumpe erneuern
  • Starter, Generator, Kraftstoffpumpe, Ölfilter überholen
  • Vergaser zerlegen, reinigen, Membranen erneuern, Ventile erneuern, Dichtflächen nacharbeiten, mit neuen Dichtsätzen zusammenbauen, Grundeinstellung herstellen
  • Zündverteiler überholen – auf Wunsch kontaktlose Zündung
Schaltgetriebe/Kupplung/Gelenkwelle
  • Kupplungsmitnehmerscheibe erneuern, Ausrücker erneuern
  • Schaltgetriebe zerlegen/zusammenbauen, Lager, Synchronringe und Dichtringe erneuern
  • Kunststoff- und Gummielemente des Schaltgestänges erneuern
  • Gelenkwelle und Gelenkwellenzwischenlager überholen – wuchten


weiter zu Seite 2 -->